Wir freuen uns auf Ihren Anruf

05502 - 99 83 84
Sie befinden sich hier:

Flexible Fahrweise der Blockheizkraftwerke

Um bedarfsgerecht Strom und Wärme zur Verfügung stellen zu können, werden die BHKW´s (Blockheizkraftwerke) flexibel betrieben. Während früher der Dauerlastbetrieb im Vordergrund stand wird heute produziert, wenn der Bedarf vorhanden ist. Der Gasspeicher speichert das wertvolle Biogas und dann werden die BHKW´s gestartet, wenn die Nachfrage hoch ist. Z.b. morgens gegen 7:00 Uhr steigt in der Regel der Strombedarf an, während Nachts weniger Strom und Wärme nachgefragt werden.

 
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren