Wir freuen uns auf Ihren Anruf

05502 - 99 83 84
Sie befinden sich hier:

Besuch der Gauß-Gesellschaft in Jühnde

Im Rahmen ihrer alljährlichen Mitgliederversammlung  besuchten  am 7. Oktober 2017 fünfundzwanzig Mitglieder der Gauß-Gesellschaft e.V. die Bioenergieanlage in Jühnde. Sie informierten sich über die Realisierung des Pilotprojektes Bioenergiedorf, das Konzept der Anlage und die zukünftigen Perspektiven des genossenschaftlich betriebenen Unternehmens.

Mit dabei war auch Carl Gauß, ein direkter Nachfahre des weltberühmten Mathematikers Carl-Friedrich-Gauß (1777-1855), der sich zum Dank für die Führung in unser Gästebuch eingetragen hat.