Wir freuen uns auf Ihren Anruf

05502 - 99 83 84
Sie befinden sich hier:

Besuchergruppe einer internationalen Fachgruppe am 8.5.15 auf der Bioenergieanlage in Jühnde

Im Rahmen ihrer Teilnahme an der internationalen Fachtagung zu mechanisch-biologischen Restabfallbehandlung MBA – Waste to Resources-in Hannover reisten 50 Gaeste aus aller Welt unter der Leitung der ASA GmbH Ennigerloh ins Bioenergiedorf nach Jühnde, um sich über die Entstehung, den laufenden Betrieb und zukünftige Aktivitäten in Zusammenhang mit der Biogasanlage zu informieren.

Die beiden Gästeführer Gerd Paffenholz und Roswitha Brinkmann informierten detailliert auf Englisch und Französisch über die mittlerweile seit zehn Jahren erfolgreich existierende Art und Weise der Bioenergiegewinnung in Jühnde.

 

 
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren