Wir freuen uns auf Ihren Anruf

05502 - 99 83 84
Sie befinden sich hier:

Wandern um Jühnde

Um Jühnde herum gibt es ein paar wundervolle Wanderwege, die idyllische Ausblicke auf das Dorf und und das niedersächsische Bergland bieten.

Am nahegelegenen Gaußturm gibt ein Geologie- und Bergbaupfad Aufschluss über die geologische Entstehung und Nutzung des Basaltberges.

Wandert man Richtung Scheden, kann man am Quellenpfad Wasser vom "Hilligen Born" abfüllen, dem schon seit 1556 eine heilkräftige Wirkung nachgesagt wird.

Auch wer dem Pilgerweg von Loccum nach Volkenroda, der über 300 km entlang der Weser, der Leine und der Unstrut durch das Wesergebirge, den Vogler, den Solling und das Eichsfeld führt und zwei Zisterzienserklöster miteinander verbindet, folgt, kommt durch Jühnde.